Freitag, 03. April 2020

Notruf: 122                 Intern

  • 1
  • 2
  • 3

Jahreshauptversammlung 2020

Am 07.02.2020 fand im Gasthaus Sajovitz die 118. Jahreshauptversammlung der Feuerwehr St. Michael statt.

Nach der Begrüßung der Ehrengäste, Funktionäre und Feuerwehrmitglieder durch Kommandant Ewald Mairitsch folgte ein Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr 2019. Neben 19 Brandeinsätzen, 33 technischen Einsätzen, zahlreichen Schulungen und Übungen und insgesamt knapp 6.000 geleisteten Arbeitsstunden, war vor allem die Beschaffung des neuen Tanklöschfahrzeugs ein Highlight des vergangenen Jahres. 

Im Anschluss an die Berichte der Ämterführer fanden die Beförderungen und Ehrungen statt. PFM Leon Hinteregger wurde von Bürgermeister Schlagholz Hans Peter angelobt und anschließend zum Feuerwehrmann befördert. OFM und Kassier Markus "Zeissl" Traussnig  wurde zum Hauptfeuerwehrmann befördert sowie einige weitere Kameraden mit Ärmelstreifen ausgezeichnet. Besonderer Dank und Anerkennung wurde  OFM Johann Haid ausgesprochen, der nach 46 aktiven Dienstjahren in den Altkameradenstand übergetreten ist.

Nach den Gruß- und Dankesworten der Funktionäre und Ehrengäste folgte ein gemeinsames Abendessen und noch ein paar gemütliche Stunden mit den Kameraden.

Von links: STR Christian Stückler, HBM Thomas Schauer, Kommandant Ewald Maritsch, Komm. Stv. Johann Tripolt, FM Leon Hinteregger,

BI Gerhard Esterle, BM Hans Peter Schlagholz, BFK Stv. Magnus Semmler, GFK Christoph Gerak, AFK Franz Maier, STR Alexander Radl

 

 

 

 

 

Mit dem Besuch dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.
Mehr erfahren Einverstanden