Donnerstag, 04. Juni 2020

Notruf: 122                 Intern

 

Verkehrsunfall/Fahrzeugbrand

Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
Zugriffe 305
Einsatzort Details

St. Margarethen
Datum 18.05.2020
Alarmierungszeit 14:38 Uhr
Alarmierungsart Sirenenalarm
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr St. Michael
Feuerwehr Wolfsberg
    Feuerwehr St. Marein
      Feuerwehr St. Margarethen
        Polizei
          Rettung / Rotes Kreuz
            Fahrzeugaufgebot   TLFA 2000  KLFA
            Brandeinsatz

            Einsatzbericht

            Am Montag den 18.05.2020 um 14:38 Uhr wurden die Feuerwehren St. Margarethen, St. Marein, Wolfsberg und St. Michael zu einem schweren Verkehrsunfall nach St. Margarethen gerufen. Aus unbekannter Ursache kam ein PKW Lenker mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Baumgruppe. Durch die Wucht des Anpralls geriet das Fahrzeug in Brand, der Lenker konnte jedoch von nachkommenden Fahrzeuglenkern rechtzeitig aus dem Unfallwagen befreit werden. Der Brand konnte mittles eines Löschschaumangriffs unter Kontrolle gebracht werden, das Fahrzeug brannte jedoch vollkommen aus. Der Lenker wurde von der Rettung mit Verletzungen unbekannten Grades abtransportiert. Nach ca. 2 Stunden konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

             

            sonstige Informationen

            Einsatzbilder

             
            Mit dem Besuch dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.
            Mehr erfahren Einverstanden