Montag, 05. Dezember 2022

Notruf: 122                 Intern

Übung Werkstattbrand

"Werkstattbrand am Gelände der Fam. Offner, Gut Himmelau" lautete Freitag Abend der fiktive Einsatzbefehl zur letzten Übung vor den Sommerferien.

Zahlreiche Kameraden waren der Einladung zu dieser Übung gefolgt und so konnte das Kommando bei den diversen Aufgaben aus dem Vollen schöpfen und mehrere Szenarien durchspielen.

Nachdem der "Hausherr" Andreas Schart erfolgreich aus seiner Werkstatt gerettet werden konnte, lud die Kameradschaft nach Übungsende noch zu einer kleinen Grillerei vor dem Rüsthaus ein.

Vielen Dank nochmals allen Teilnehmern und ein großes Danke auch an Andreas Schart und Rolf Offner für die Möglichkeit diese Übung durchführen zu können.