Samstag, 21. September 2019

Notruf: 122                 Intern

 

eiko_icon Fahrzeugabsturz

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 166
Einsatzort Details

St. Margarethen
Datum 03.09.2019
Alarmierungszeit 20:46 Uhr
Alarmierungsart Sirenenalarm
Mannschaftsstärke 23
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr St. Michael
Feuerwehr Wolfsberg
    Feuerwehr St. Marein
      Feuerwehr St. Margarethen
        Polizei
          Rettung / Rotes Kreuz
            Fahrzeugaufgebot   TLFA 2000  KLFA
            Verkehrsunfall

            Einsatzbericht

            Am 03.09.2019 um 20:46 Uhr wurden die Feuerwehren St. Margarethen, Wolfsberg, St. Marein und St. Michael zu einem Verkehrsunfall nach St. Margarethen gerufen. Aus bisher unbekannter Ursache kam ein PKW von der Forstner Gemeindestrasse ab, stürzte über eine steile Böschung und kam seitlich liegend, zwischen mehreren Bäumen zum Stillstand. Die zwei Insassen wurden von den Rettungskräften aus dem schwer beschädigten Fahrzeug geborgen und nach der Erstversorgung von der Rettung ins Landeskrankenhaus Wolfsberg gebracht.

            Nach ca. 1,5 Stunden konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

             

            sonstige Informationen

            Einsatzbilder

             
             
            Mit dem Besuch dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.
            Mehr erfahren Einverstanden